Martin Dahl

Martin Dahl im Interview

18.02.2022

Der Neuhausener Martin Dahl ist einer der beiden Köpfe, die hinter der ITA Impf-Test-Ambulanz stecken. Mit viel Energie und einer großen Portion Idealismus betreibt er zusammen mit Dr. Esra Trumpf mittlerweile mehrere Standorte in der Region Stuttgart. Ihr Ziel: Vorantreiben der Impfkampagne, um den Weg raus aus der Pandemie zu finden.

Das Betreiben eines Impfzentrums ist ein Berufsbild, das es vor Auftreten des Coronavirus nicht gab. Wie kommt man also dazu, dies zu tun und welche Fähigkeiten und Kenntnisse helfen einem dabei? In einem Interview mit Sucy Pretsch spricht Martin Dahl genau darüber. Er erzählt: »Mitte November, nach einer langen gemeinsamen Impfschicht, saßen Dr. Esra Trumpf und ich am Straßenrand in der Stuttgarter Königstraße bei einer Tüte Pommes. Dort hatten wir die sehr spontane Idee, selbst eine private Impfambulanz zu eröffnen.«
Außerdem erzählt er, wie Corona sein Leben auf den Kopf gestellt und was das Führen einer Impfambulanz mit Events zu tun hat: »Ich merkte, dass eine Impfambulanz wie eine Eventplanung funktioniert.«

Das ausführliche Interview gibt es auf sucypretsch.de

[Quelle: sucypretsch.de]

#impfambulanz #impfenstuttgart #interview #zusammengegencorona #impfenhilft #sucypretsch #ImpfTestAmbulanz #Blog #ÄrmelHoch

Lesen Sie auch: „EU-Behörde gibt grünes Licht für Novavax“

Schön rein gehört? Dr. Esra Trumpf zu Gast im SWR-Podcast „Corona Helfer:innen“

Mehr Infos zu den PCR Tests in der ITA Impf-Test-Ambulanz

Scroll to Top